Zum Inhalt springen

Informationen zur Spielberichtserfassung

Liebe Mannschaftführer:innen!

Wir hoffen, dass ihr alle einen erfolgreichen Start in die Meisterschaftssaison gehabt habt. Da ihr im Rahmen eurer organisatorischen Tätigkeit auch mit Online-Eingaben befasst seid, möchten wir euch einige Informationen rund um die Spielberichterfassung in nuLiga zur Verfügung stellen.

Aufstellung streng nach Reihung der Spielerliste
Die Mannschaftsführer sind für die korrekte Aufstellung der Teams verantwortlich:
- Es dürfen nur Spieler:innen, welche anwesend und spielfähig sind, in den Spielbericht eingetragen werden.
Die Reihenfolge der Spielerliste ist unbedingt einzuhalten (auch wenn der gerundete ITN-Wert gleich ist! Siehe § 2.6)
Falschaufstellungen werden nicht mehr automatisch korrigiert (siehe § 6.4), sondern es muss Protest eingelegt werden, andernfalls bleiben die gespielten Matches trotz Falschreihung gültig.

Aufstellung der Doppel: Die Summe der Platzziffern eines Doppelpaares darf nicht größer sein als die des folgenden Paares (§ 6.9). Bei 3 Doppeln darf die Nr. 1 auch im 3er Doppel antreten.

Wie in den Durchführungsbestimmungen (in § 7.3) festgelegt, ist der Heimverein für die Führung und für die Online-Erfassung des Spielberichts, möglichst unmittelbar nach Ende der Begegnung, verantwortlich. Die Interneteingabe hat jedenfalls bis spätestens 24:00 des Spieltages zu erfolgen.

Falls Ihr nach Abschluss der Interneteingabe einen Fehler bemerkt (oder auf einen Fehler hingewiesen werdet) hat der Heimverein bis 24:00 des Erfassungstages die Möglichkeit die Eingabe online zu korrigieren – wir bitten Euch von dieser Korrekturmöglichkeit im Bedarfsfall Gebrauch zu machen.

Im Falle erforderlicher Verschiebungen des Termins der Begegnung ist dies im Falle der Vorverlegung des Termins unmittelbar nach Vereinbarung des Termin durch den Heimverein online zu erfassen. Bei Spielverschiebungen aufgrund von Unbespielbarkeit der Plätze ist der Ersatztermin grundsätzlich noch am Tag des „ursprünglichen Termins“ vom Heimverein online zu erfassen.
Die Verschiebung ist im oberen Bereich des online-Spielberichts im Abschnitt „Status“ einzutragen. Dort muss auch ein w.o. für die gesamte Mannschaft eingetragen werden, wenn Heim- oder Gastmannschaft nicht antreten.

Für Spielverschiebungen ist das Einvernehmen mit dem gegnerischen Team herzustellen. Es dürfen keine Spielverschiebungen hinter die letzte Runde gelegt werden (siehe § 8.5).

Speziell für Vereinsadministratoren: Die Zugangsberechtigung „Ergebniserfassung“ ermöglicht die online-Erfassung der Spielberichte. Vereinsadministratoren können diese Berechtigung ausgewählten Personen des Vereins erteilen und auch wieder entziehen. Bitte überarbeitet diese Berechtigungszuordnung regelmäßig. Ergebniserfasser eines Vereins könne auf ALLE (noch nicht abgeschlossenen) Begegnungen der aktuellen Spielsaison zugreifen.

NEU - nuScore: Nach Pfingsten wird es eine neue Form der elektronischen Spielberichtserfassung als APP geben. Diese wird die Eingabe eines Spielberichts direkt nach Spielende über Mobiltelefon oder Tablet sehr vereinfachen.
Nähere Informationen dazu werden noch versandt.

Wir wünschen viel Spaß beim Matchen und viel Erfolg!

Das Team des STV