Zum Inhalt springen

BundesligaKids & Jugend

9. Oktober 2020
WTC Großgmain: Auftakt nach Maß

Mit einem 3-0 ins Halbfinale eingezogen

Die STV-Hoffnungsträger in Wolfsberg (K) v.l. Manuel, Leo und Dario

Salzburgs Hoffnungsträger beim U15-Bundesfinale in Wolfsberg, der WTC Großgmain, schlug heute im Gruddurchgang die Alterskollegen vom ESV Tennnis Bruck/Mur (ST) mit 3-0.

Die Punkte der Flachgauer holten Dario Navarro (6-1 6-1 gegen Jonas Feichtenhofer) und Manuel Lassacher (6-0 6-1 gegen Konstantin Feiel) im Einzel, während Navarro/Leo Klein im Doppel reüssierten, den Punkt einfuhren und dabei die Steirer Feichtenhofer/Feiel mit 6-3 und 6-4 schlugen.

Am Samstag trifft nun der WTC Großgmain im Halbfinale auf Wien, das durch den SC Hakoah vertreten wird und ebenfalls einen 3-0 Sieg (gegen Burgenlands ASKÖ TC Hornstein) feierte. Gespielt wird wieder ab 1300 Uhr. Das Finale und das Spiel um Platz 3 finden am Sonntag (10.10.) ab 1000 Uhr statt.

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoSenioren

Die ITN-Werte wurden angepasst

Mit 15. Oktober 2020 wurde die aufgrund der Corona-Krise verschobene einmalige Anpassung aller ITN-Werte für SeniorInnen durchgeführt.