Zum Inhalt springen

Verbands-Info

WOLFGANG KUNSTMANN EROBERT BRONZE

Das Bergheimer Tennis-Aushängeschild Wolfgang Kunstmann eroberte anlässlich der österreichischen Seniorenmeisterschaften in Wien die Bronzemedaille!

Wolfgang Kunstmann (TC Salzburg-Bergheim) errang bei den österreichischen Hallenmeisterschaften 2008 der Senioren in Wien, als Nummer vier der Herren 45 gesetzt, die Bronzemedaille. Nach einem Freilos in Runde eins schlug er vorerst den Wiener Kurt Vevoda mit 64 62, danach den Oberösterreicher Peter Schiffbänker in drei Sätzen 26 61 63 und im Viertelfinale den sieben gesetzten Alois Posch (W) 76 und 62. Im Halbfinale musste er dem zwei gesetzten Wiener Alex Jahn mit 26 26 den Vortritt lassen und schied aus. Damit ist Kunstmann mit der neuen österreichischen Meisterin (Damen 55) Berta Wuppinger bester Salzburger bei den Senioren-ÖM 2008 gewesen.

Peter Bazzanella
( 43 699 17569004
peterbazzanella@tele2.at


Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen