Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Vergleichskampf Salzburg - Liechtenstein

Salzburger Tennisjugend matchte sich in Rif mit Nationalteam Liechtenstein

2.11.2015/EM
Am Wochenende 31.10./1.11. war das Nationalteam aus Liechtenstein mit Trainer Stefan Lochbihler im ULSZ Rif zu Gast. Auf Einladung der European Tennis Base forderten vier Burschen der Jahrgänge 2001 und 2002 die heimischen Jugendlichen. Salzburgs Farben vertraten Benedikt Emesz, Stephan Jacoby, Giuliano Maderner und Lukas Neumayer, ergänzt durch Michael Frank von der ETB Burgenland. Sie wurden betreut von Gerald Mild, Broderick Dyke und Richard Ruckelshausen.

Die Spiele waren durchwegs auf sehr hohem Niveau, wobei Salzburgs Jugendliche sehr gute Leistungen zeigten. So gelang es Benedikt Emesz und Lukas Neumayer, die Nr. 1 der Gäste, Niklas Rohrer aus Vorarlberg, welcher in Liechtenstein trainiert, zu besiegen. Nach allen Einzel- und Doppelspielen war der Endstand 5:5. Die Gegeneinladung nach Liechtenstein wurde sehr gern angenommen, der Besuch im Nachbarland wird im Frühjahr 2016 stattfinden.

Im Bild von rechts Giuliano Maderner, Stephan Jacoby, Lukas Neumayer, Michael Frank (B) und die vier Liechtensteiner Burschen (nicht im Bild Benedikt Emesz). (Foto: ETB)

Top Themen der Redaktion