Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TRAUBEN HINGEN (NOCH) ZU HOCH

Bei der Wilson ITF Junior Classic für Girls&Boys 18&Under 2010 im Tenniscamp Bergheim hingen die Erfolgstrauben für Salzburgs Spielerinnen und Spieler noch zu hoch. Aufzeigen konnten bei den Girls Adrienne Bofinger und bei den Boys Dominik Haider!

Dominik Haider, der Bayern Import des UTC Bergheim (er startet zwar für Deutschland, steht aber durch sein Engagement beim Flachgauer Landesligisten auch im Salzburger Fokus) war der beste heimische Spieler bei diesem international besetzten Turnier. Er unterlag in Runde drei dem österreichischen Lokalmatador und topgesetzten Patrick Ofner (K) knapp mit 67(6) und 46 und hatte und war durchaus nicht ohne Chancen. Eine Runde vorher kam das Aus für die beste Salzburgerin Adrienne Bofinger (TC Salzburg-Bergheim). Nach einem tollen Erstrundensieg gegen Lena Specht (GER/ 61 64), unterlag sie der starken Russin Sofia Dmitrieva (16) mit 57 und 16. Vor allem in Satz eins konnte sie gut mithalten, erst danach setzte sich die größere Routine und Kampfkraft der Osteuropärin entscheidend durch.

Die restlichen Salzburgerinnen und Salzburger konnten keinen Rundgewinn verzeichnen. Ivana Horvat (TC Salzburg-Bergheim) erging es dabei nicht besser, als ihren deutschen Kolleginnen (Isla Brock und Dominika Labus) beim TC Salzburg-Bergheim: Es konnte kein Satzgewinn erzielt werden. Ähnlich das Bild bei den Boys: Markus Huthöfer und Stefan Schweiberer erreichten mittels Freilos Runde zwei und scheiterten dann da, während Michael Noppinger und Christian Büsching (alle TC Salzburg-Bergheim) in Runde eins ausschieden.

Das Turnier, das am Donnerstag mit den Viertelfinalspielen Girls und den Achtel- und Viertelfinalspielen Boys fortgesetzt wird, sieht noch 2 Österreicherinnen (Patricia und Barabara Haas/NÖ) und 5 heimische Spieler (Patrick Ofner/K, Matthäus Nguyen/NÖ, Christoph Lang/NÖ und Michael Eibl/ST) am Werk. Ein österreichischer Turniersieg bei den Girls und Boys ist also keine Utopie!

Lesen Sie unsere Pressemitteilung zum Mittwoch, die in Girls und Boys getrennt dargestellt ist und beachten Sie die Draws unter folgendem Link:

http://www.itftennis.com/juniors/tournaments/tournamentoverview.asp?tournament=1100020806

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
14. Januar 2010 / 0950 Uhr

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

2. April 2021

Frohe Ostern 2021

Ein bildhübscher (Oster)Hase, der gesundgepflegt wird (Beinbruch)