Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TELAWETZ UND GEIB HOLEN ERNEUT ATP-PUNKTE

Patrick Telawetz schließt das Pörtschach-Future nach überstandener Qualifikation mit dem Erreichen des Viertelfinales ab, Daniel Geib holt sich am Montag beim Future in Wien seinen dritten Punkt!

Salzburgs Spieler sind anscheinend auf den Geschmack gekommen: Patrick Telawetz erreicht in Pörtschach (US$ 10000) das Viertelfinale und erhöht damit sein ATP-Punktekonto auf drei, Daniel Geib bezwingt gestern, Dienstag, in Wien Richard Ruckeslhausen (ATP 463) und zieht ins Achtelfinale ein. Damit hat auch Geib bereits drei Punkte auf seinem Konto! Lesen Sie dazu mehr in unserer Pressemitteilung!

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@aon.at
3. September 2008 / 0750 Uhr
 

Top Themen der Redaktion