Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TEAM CUP 2012: PLATZ 8 FÜR SALZBURG

Vom 29. Juli bis 02. August fand in Leibnitz der Team Cup 2012 statt. Auf der Anlage des Steirischen Tennisverbandes kämpften 9 Bundesländer 4 Tage um den Titel des Österreichischen Meisters. Im Bild das Team Salzburg: v.l.: Felix Prem, Lukas Neumayer, Tobias Goller, Dalila Klokic, Christina Geib, Anna Neumayer mit LV-Trainer Martin Kondert und Ortwin Neudorfer. (Foto: STV)

Nach der Vize-Meisterschaft im letzten Jahr musste das Ziel der Salzburger in diesem Jahr etwas niedriger angesetzt werden. Die 6 Salzburger Christina Geib, Tobias Goller, Dalila Klokic, Lukas Neumayer, Anna Neumayer und Felix Prem zogen sich dabei beachtlich aus der Affäre. Nach den zwei Gruppenspielen mit Niederlagen gegen das Team des WTV und OÖTV belegte das junge Team des STV  mit den beiden LV-Trainern Mag. Martin Kondert und Mag. Ortwin Neudorfer den 3. Gruppenplatz. In den Platzierungsspielen setzte sich die an einigen Positionen sehr unerfahrene Truppe des STV gegen das Team des BTV mit 37 zu 34 Punkten durch. Im anschließenden Spiel um Platz sieben gegen den Vorjahressieger VTV mussten sich die 6 Kids aus Salzburg nach Abwehr von 9 Matchbällen schlussendlich knapp mit 36 zu 38 geschlagen geben.

„Auch wenn die Platzierung dem vergangenen Jahr nicht entspricht, so haben die Kinder auch dieses Jahr sportlich und abseits des Platzes wertvolle Erfahrungen sammeln können. Da einige der Teilnehmer erstmalig ohne Eltern auf Turnier waren, konnte man nicht nur ein großartiges Miteinander, sondern auch den Erwerb an Selbstständigkeit und das Übernehmen von Verantwortung innerhalb der Gruppe feststellen. Diese Erlebnisse werden den Kindern auf weiteren Turnierreisen und im Alltag zu gute kommen. Gratulation an das Team des STV“, so Kondert. 

Zusätzliche Informationen unter www.kidstennis.at

Top Themen der Redaktion