Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC St. Johann/Pg: Eröffnungsfeier Umbau Clubheim

Wunderschöne Terrasse macht Anlage zum Schmuckstück

4.5.2015/EM
Am Samstag, 2. Mai war ein Freudentag für den TC St. Johann im Pongau. Das Team um Obmann Robert Minichberger feierte den Abschluss der umfangreichen Bauarbeiten zur Neugestaltung des Clubheims. Im Zentrum stand die Erweiterung der teilweise überdachten Terrasse mit einem wunderschönen Blick auf die beiden Center Courts 1 und 2. Mit diesem Umbau wird die wunderschöne, zentral und doch ruhig gelegene St. Johanner Vereinsanlage zu einem ganz besonderen Schmuckstück.

Das Fest wurde von der St. Johanner Bürgermusik musikalisch umrahmt, Skistar Mirjam Puchner durfte dirigieren, schaffte es jedoch nicht, die Musikanten aus dem Rhythmus zu bringen. Obmann Minichberger bedankte sich bei allen, die am Bau mitgewirkt haben und ernannte Anton Pilotto und Willi Muthwill zu Ehrenmitgliedern des Vereins. Eine besondere Würdigung erhielten auch Andreas Thurner und Sepp Steinert, welche hunderte Stunden Eigenleistung beim Umbau investierten. Minichberger bedankte sich auch bei der Stadtgemeinde für den Baukostenzuschuss, welchen die Vorsitzende des Sportausschusses, Christina Söllner, gerne entgegennahm. 

 Trotz kühler Witterung war die Terrasse und das Clubhaus voll, der Wirt sorgte mit Grillspezialitäten für den kulinarischen Höhepunkt. Nun startet der TC St. Johann mit viel positiver Energie in die Sommersaison, die Herren LLA wollen wieder ganz vorne mitmischen, die Damen LLB den Wiederaufstieg in die LLA schaffen.

Im Bild v.l.: Andreas Thurner, Robert Minichberger (Obmann), Erich Mild (STV), Sepp Steinert. (Foto: Matthias Hofer)

Top Themen der Redaktion