Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC NEUKRICHEN BLEIBT TEAM DER STUNDE

Der TC Neukirchen hat auch im dritten Vergleich einen Sieg gelandet und bleibt weiter Team der Stunde. In Gruppe A ist St. Johann völlig ungefährdet. Im Werner-Müllner-Foto Patrick Telawetz in Fahrt!

<font size="2" face="arial,helvetica,sans-serif">In Gruppe A ist der TC St. Johann vollkommen ungefährdet, der ESV Bischofshofen dagegen bleibt weiter sieglos,&nbsp;ist im&nbsp;"Kellerderby" gegen TC Zell am See auf eigener Anlage untergegangen. In Gruppe B bleibt der TC Salzburg-Bergheim&nbsp; bestimmendes Team, der TC Neukirchen ließ auch im dritten Vergleich keine Schwäche aufkommen und besiegte den ESV ASKÖ Saalfelden knapp. Lesen Sie dazu unsere <a href="/folder/index.php?ID=11281">Pressemitteilung </a>und beachten Sie die Meisterschaftshomepage, die Sie unter folgendem Link erreichen:</font>

<font size="1" face="arial,helvetica,sans-serif">http://stv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/leaguePage?championship=STV+2011</font>

<font size="2" face="Arial">Peter Bazzanella <br>43 699 17569004 <br><a href="mailto:peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at">peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at</a> <br>29. Mai 2011 / 0809 Uhr</font> 

Top Themen der Redaktion