Zum Inhalt springen

Verbands-Info

STV-Jugend auf Besuch beim Training des Davis Cup-Teams

Ein besonderes Erlebnis durften die STV-Kaderjugendlichen am Donnerstag 31.1. in der SalzburgArena genießen.

STV-Jugend traf das österreichische Davis Cup-Team beim Training in der SalzburgArena ©GEPA-Pictures

Einen Tag, bevor die dramatische Davis Cup-Begegnung Österreich-Chile in der SalzburgArena begann, war die STV-Kaderjugend sowie die Jugendlichen aus den regionalen Stützpunkten Pinzgau, Pongau und Salzburg Nord mit ihren Trainern eingeladen, das Training des österreichischen Teams zu besuchen. Über 40 Jugendliche und ihre Begleitpersonen, Eltern und Trainer wurden von ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda, STV-Präsident Christian Zulehner und STV-Geschäftsführer Erich Mild begrüßt.

Anschließend bestand die Gelegenheit, 45 Minuten beim Training des österreichischen Teams dabei zu sein. Auch Sport-Landesrat Stefan Schnöll ließ es sich nicht nehmen, zusammen mit den Jugendlichen Davis Cup-Atmosphäre zu schnuppern.

Im Anschluss an das Training bestand die Möglichkeit, Autogramme zu ergattern und Fotos mit den Spielern zu schießen. Diese Möglichkeit, ganz nah mit den Nationalspielern in Kontakt zu kommen, ist selten und war für alle Teilnehmer ein besonderes Erlebnis.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

13. Oktober 2019

15 Jahre GM-Sports Anif

Gerald Mandl und Team luden zum 15-Jahre-Jubiläum GM-Sports Anif und zahlreiche Gäste folgten dieser Einladung gerne