Zum Inhalt springen

Verbands-Info

STEFFI UND FLORIAN DRANGEN BIS INS FINALE VOR

Das zweite Turnier im Rahmen des 30. Salzburger Tennis-Wintercups 2010/2011, die GM-Sports Trophy 2010, ging am Sonntag mit den Finalspielen zu Ende. Salzburg war in beiden Finali vertreten, zu einem vollen Erfolg reichte es leider nicht. Im Bazzanella Foto von links Farnleitner, Haas, Vock und Thiem!

Bei den Damen kam es erst im Finale zur Überraschung, als die vier gesetzte Niederösterreicherin Patricia Haas Stephanie Vock "das Wasser abgrub". Bei den Herren holte sich ebenfalls ein Niederösterreicher den Sieg: Dominic Thiem schlug dabei Florian Farnleitner!

Lesen Sie dazu die offizielle Pressemitteilung und beachten Sie die Draws unter folgendem Link:

http://stv-austria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=7085&federation=%C3%96TV&region=AT.STV&date=2010-11-01

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
1. November 2010 / 1730 Uhr

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen