Zum Inhalt springen

LigaVerbands-Info

Start der Teambewerbe ab Samstag, 6. Juni

Präsident Zulehner: Gute Neuigkeiten für hunderte Teams in Salzburg

Liebe Vereinsfunktionäre, liebe TennisspielerInnen!

Wir freuen uns sehr, dass wir ab 1. Mai den Spielbetrieb auf unseren Anlagen wieder aufnehmen durften. Nach den vorliegenden Informationen ist der Start unter Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien sehr erfolgreich über die Bühne gegangen, wenn auch das Wetter zeitweise nicht mitgespielt hat. Herzlichen Dank an euch alle, die ihr dazu beigetragen habt!

Start der Mannschaftsmeisterschaft ab 6. Juni

Seit 7. Mai liegt die Erlaubnis der Behörden vor, dass ab Juni Meisterschaftsbewerbe ausgetragen werden dürfen. Wir haben uns dafür entschieden, ab Samstag, 6. Juni mit den Bewerben zu beginnen. Der Wettspielausschuss arbeitet gerade an den Details bezüglich Terminplans, Fristen und notwendiger Anpassungen von Bestimmungen, diese werden so rasch als möglich veröffentlicht. Unser Grundsatz ist, dass wir die Bewerbe so regulär wie möglich durchführen werden. Einige wichtige Punkte vorab:

  • Beginn der Bewerbe am Samstag, 6. Juni, der neue Terminplan wird so rasch wie möglich veröffentlicht
  • Die Gruppeneinteilungen bleiben erhalten, ebenso wird es Auf- und Abstiege geben
  • Die Bewerbe Jugend U8, Jugend U10 sowie Herren 60 und Herren 65 werden in den Herbst verlegt.
  • Die Bewerbe werden – wenn rechtlich möglich - mit Einzel und Doppel ausgetragen.
  • Es wird die Möglichkeit bestehen, Mannschaften zurückzuziehen sowie Spielerinnen und Spieler abzumelden oder auch anzumelden. Die Fristen werden in Kürze bekanntgegeben.

Petition für Doppel

Auf Initiative der Präsidenten der Landesverbände wird der ÖTV eine Petition an die Bundesregierung richten, das Doppelspielen auch all jenen zu erlauben, welche nicht in einem gemeinsamen Haushalt wohnen. Wir sind der Meinung, dass Doppel spielen keine erhöhte Gesundheitsgefährdung bedeutet und sind vor allem optimistisch, dass bei Fortsetzung der positiven Trends ab Juni auch in den Teambewerben das Doppel möglich sein wird.

Herzlichen Dank für eure Unterstützung

Herzlichen Dank für euer Engagement, die Information eurer Mannschaftsführer und Clubmitglieder sowie verantwortungsbewusstes Verhalten auf euren Vereinsanlagen. Damit können wir gemeinsam dazu beitragen, dass der Tennissport einen positiven Beitrag in Richtung gesamtgesellschaftliche Normalisierung leisten kann.

Ich wünsche euch alles Gute, bleibt gesund!

Christian Zulehner

Präsident

Top Themen der Redaktion