Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sparkassen Jugend Cup Turnier in Zell am See: Turniersiege für Lukas Neumayer und Benedikt Emesz!

Beim Sparkassen Jugend Cup Turnier in Zell am See von 1. bis 3. Februar konnten Lukas Neumayer und Benedikt Emesz das Turnier für sich entscheiden. Bei den Mädchen musste der U12 und U14 Bewerb aufgrund der geringen Teilnehmerzahl zusammengelegt werden.

Bei den Burschen U12 konnte Lukas Neumayer aus Radstadt das Turnier für sich entscheiden. Er schlug in einem reinen Salzburger Finale Felix Haid mit 6:3 6:3. Bei den Burschen U14 war der STC Spieler Benedikt Emesz erfolgreich. Der junge Salzburger, der vor kurzen noch mit dem U12 Nationalteam in Tallinn im Einsatz war, gewann den U14 Bewerb. Im Finale gewann er nach einem harten Kampf gegen Samuel Lirk mit 7:6 1:6 6:3.

Bei den Mädchen wurde der U12 und U14 Mädchen Bewerb aufgrund der geringen Teilnehmerzahl zusammengelegt. Dalila Klokic gewann gegen die Nummer 1 gesetzte Daniela Böhm im Viertelfinale mit 6:0 6:3. Sie verlor im Semifinale gegen Karolin Kirchtag (UTC Eugendorf). Kirchtag musste sich im Finale der Tirolerin Julia Ertl geschlagen geben.

Bei den Mädchen U16 waren lediglich 7 Spielerinnen am Start. Jenny Schäfbänker (SU Abtenau) musste sich im Finale mit 6:1 6:2 geschlagen geben. DG

Top Themen der Redaktion