Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sparkasse Jugend Cup in Zell am See: Siege für Neumayer und Moises

Lukas Neumayer und Marco Moises konnten den Sieg nach Salzburg holen.

Vergangenes Wochenende ging auf der Anlage des TC Zell am See das 3. Turnier des Sparkassen Jugend Cups über die Bühne. Viele Salzburger Jugendliche nahmen daran teil und sammelten wertvolle Matchpraxis.

Bei den Burschen U12 war Ralf Maier vom WTC Großgmain topgesetzt. Er musste sich im Halbfinale Nemanja Vukotic  (TTV) mit 6:4 6:2 geschlagen geben. Auch Lokalmatador Felix Haid erreichte das Halbfinale. Dort hatte er gegen seinen oberösterreichischen Gegner Viktor Hockl keine Chance und kassierte mit 6:0 6:0 die Höchststrafe.

Lukas Neumayer vom TC Sparkasse Radstadt konnte den U14 Burschen Bewerb für sich entscheiden. Der amtierende Österreichische Meister U12 (Einzel+Doppel) musste im Halbfinale gegen Benedikt Weißer (Obertrumer Tennisclub) über die volle Distanz gehen konnte aber schlussendlich mit 3:6 6:2 6:2 gewinnen. Im Finale fertigte er dann den 2 Jahre älteren Simon Obrist (SC Mittersill) mit einer „Brille“ ab (6:0 6:0).

Den Burschen U16 Bewerb konnte ebenfalls ein Radstädter gewinnen. Marco Moises setzte sich im reinen Salzburger Finale gegen Benedikt Emesz (1.Salzburger TC Stiegl) mit 6:3 7:5 durch.

Der Mädchen U12 Bewerb wurde in 2 Gruppen zu je 3 Spielerinnen ausgetragen. Hierbei erreichte Anna Höfler (WTC Großgmain) das Finale. Dort musste sie sich Sara Erenda (TTV) mit 6:3 6:0 geschlagen geben.

Bei den Mädchen U14 nahmen lediglich 3 Spielerinnen am Turnier teil. Den Sieg holte sich die Oberösterreicherin Valentina Cernkovic vor Dalila Klokic (ESV ASKÖ Saalfelden) und Tijana Zlatanovic (UTC Seekirchen).

Den Mädchen U16 Bewerb gewann die Tirolerin Anja Pfister vor Michelle Wechselberger (ebenfalls TTV). Vanessa Thaler  vom TC Zell am See musste sich mit dem 4. Platz zufrieden geben.

Das letzte Turnier (Masters) der Sparkassen Jugend Cup Serie 2013/2014 wird vom 7-9. März auf der Anlage des TC Piding über die Bühne gehen.

/DG

Top Themen der Redaktion