Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sparkasse Jugend Cup in Piding: Siege für Prem, Weißer, Kiss und Koller

Vergangenes Wochenende ging auf der Anlage des TC Piding das erste Turnier des Sparkasse Jugend Cups über die Bühne.

Bei denBurschen U12 waren von den Halbfinalisten 3 Spieler aus Salzburg (Felix Prem,Richard Stoiberer, Ralf Maier). Die Nummer 1 des Turniers Felix Prem gewann insouveräner Weise das Turnier. Im Finale fertigte der Spieler des 1. SalzburgerTC Stiegl seinen Gegner Richard Stoiberer (TC GM Sports Anif) mit 6:0 6:1 ab.

Das Finaledes Burschen U14 Bewerbes bestritten Benedikt Weißer vom Obertrumer Tennisclubund Maxi Strasser vom UTC Seekirchen. Weißer hatte mit Strasser wenig Problemeund gewann glatt mit 6:3 6:0.

Bei denBurschen U16 kam es zum Duell zwischen Jung und Alt. Der um 2 Jahr jüngereFlorian Kiss (1. Salzburger TC Stiegl) forderte Maximilan Büsching (UTCSeekirchen) heraus. Doch Büsching tritt zum Finale nicht an sodass derTurniersieg kampflos an Kiss ging.

Den MädchenU16 Bewerb  entschied Arabella Koller(WTC Großgmain) für sich. Im Finale konnte sie sich mit 6:1 und 6:3 gegen die 2Jahre ältere Gegnerin Andrea Obernauer (TC Kitzbühel) durschsetzen.

Ergebnisse:

Burschen U12Finale:

Felix Prem –Richard Stoiberer: 6:0 6:1

Burschen U14Finale:

BenediktWeißer – Maxi Strasser: 6:3 6:0

Burschen U16Finale:

Florian Kiss– Maximilian Büsching: w.o.

Mädchen U16Finale:

ArabellaKoller – Andrea Obernauer: 6:1 6:3

Das nächsteTurnier des Sparkasse Jugend Cups findet vom 6. Bis 9. Dezember in derTennishalle Zell am See statt.

/DG

Top Themen der Redaktion