Zum Inhalt springen

Liga

18. Juni 2019
Seekirchen überflügelt Henndorf

Seekirchen und Henndorf warten auf den Showdown und tauschten die Plätze

Tijana Zlatanovic - das Um und Auf des UTC Seekirchen ©Werner Müllner

UTC Seekirchens Girlietruppe eroberte drei Punkte und setzte sich damit von Union Woerle Henndorf ein wenig ab. Die Entscheidung fällt aber erst in der letzten Runde, wenn Henndorf im finalen Schlager Seekirchen empfängt. Der SV Schwarzach hat endlich angeschrieben, während der TC Rif wieder das Tabellenende ziert.

UTC Oberalm v Union Woerle Henndorf                                                 2-5

Einser-Duell: Ann-Sophie Schwaiger v Susanne Kiss                           5-7 6-2 2-6
Punkte für Oberalm: Steiner, Schwaiger/Steiner,
Punkt für Henndorf: Kiss, Grillenberger, Petschner, Schosser, Grillenberger/Schosser.
 
SV Schwarzach v. UTC Sparkasse Radstadt                                           5-2

Einser-Duell:Vanessa Lürzer v Sandra Stiegler                                     4-6 6-3 4-6
Punkte für Schwarzach: Kössner, Weissacher, Hasler, Hettegger, Lürzer/Hettegger,
Punkt für Radstadt: Stiegler, Stiegler/Begovic.

UTC Seekirchen v Rifer Tennisclub                                                          7-0

Einser-Duell: Tijana Zlatanovic v Isabelle Schmidt                                6-0 6-1,
Punkte für Seekirchen: Zlatanovic, Schindler, Ivankovic, Leitner, Zlatanovic/Kirchtag, Ivnakovic/Leitner.
 

Tabelle nach der 4. Runde:  1. UTC Seekirchen je 12-0, 2. Union Woerle Henndorf 11-1, 3. UTC Oberalm 6-6, 4. UTC Sparkasse Radstadt 4-8, 5. SV Schwarzach 2-10, 6. Rifer Tennisclub 1-11.

 

Ergebnisse Damen LLB – 5. Runde
UTC Eugendorf v UTC Niedernsill 7-0, TC ASKÖ Maxglan Sbg. v SU Abtenau 20.6.2019, SK Maishofen v TC Zell am See 6-1,
 
Tabelle nach Runde 5:
1. UTC Eugendorf 10-2, 2. UTC Bruck 9-3, 3. UTC Niedernsill 8-7, 4. SK Maishofen 6-6, 5. SU Abtenau 4-5, 6. TC ASKÖ Maxglan Sbg. 4-5, 6. SK Maishofen 1-5, 7. TC Zell am See 1-14.

Top Themen der Redaktion