Zum Inhalt springen

Liga

3. Juni - 7. Juli 2018
Schwarzach unterliegt in Seekirchen

Henndorf kehrt in die Erfolgsspur zurück

Denise Greilinger - mit ihr kam der Erfolg ins LL-Team der Flachgauerinnen zurück! ©Peter Bazzanella

Eher programmgemäß verliefen die Matches der 4. Runde LL A Damen. Die Leaderinnen aus Schwarzach unterlagen zwar in Seekirchen, als Überraschung geht das allerdings nicht durch. Henndorf kehrte mit Denise Greilinger auf die Siegerstraße zurück, kleine Überraschung: deftige Heimniederlage Bergheims gegen Oberalm. SV Scharzach bleibt an der Tabellenspitze.

Ergebnisse Landesliga A – Damen – 4. Runde.

UTC Seekirchen v SV Schwarzach                                                                  4-3
Duell der Einser: Valentina Ivankovic v Simona Andersone                    1-6 4-6,
Punkte für Seekirchen: Zlatanovic, Kirchtag, Ivankovic/Zlatanovic, Heigermoser/Kirchtag,
Punkte für Scharzach: Andersone, Lürzer, Burger.

Union TC Salzburg Bergheim v UTC Oberalm                                             0-7                
Duell der Einser: Christina Geib v Sonja Thomas                                        6-7 1-6,
Punkte für Oberalm: Thomas, Knoll, Eigenstuhler, Brandstetter, Seiwald, Thomas/Knoll,

TC St. Johann im Pongau v Union Woerle Henndorf                                    0-7
Duell der Einser: Mirjam Puchner v Denise Greilinger                                 1-6 1-6
Punkte für Henndorf: Greilinger, Grillenberger, Huber, Kreppold, Forstenpointner, Greilinger/Huber, Grillenberger/Forstenpointner..

1.Salzburger TC war spielfrei!.

Tabelle nach Runde 4:
1. SV Schwarzach 9, 2. UTC Seekirchen 8, 3. UTC Oberalm 7, 4. Union Woerle Henndorf 6, 5. 1. Salzburger TC 4, 6. TC St. Johan 1, 7. Union TC Salzburg Bergheim 1.

Ergebnisse Landesliga B – Damen – 4. Runde:

TC ASKÖ Maxglan Salzburg v UTC Sparkasse Radstadt                                    1-6
UTC Bruck v UTC Niedernsill                                                                                  3-4
Rifer Tennisclub v SK Maishofen                                                                           7-0

UTC Altenmarkt war spielfrei!

Tabelle nach Runde 4: 1. Rifer TC 9, 2. UTC Spk. Radstadt 8,  3. UTC Bruck 6, 4. UTC Niedernsill 5,  5.TC ASKÖ Maxglan Sbg.4, 6. SK Maishofen  2, 7. UTC Altenmarkt 2.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...