Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SANDRA KLEMENSCHITS SIEGT IN HECHINGEN

Mit ihrer Partnerin Tatjana Malek (GER) erwies sich die Nummer eins gesetzte Sandra Klemenschits in Hechingen (GER) als unüberwindbar!

In Runde eins wurden die Chileninnen Costa-Melgar und Seguel mit 64 63, geschlagen, danach gab es einen 64 63 Sieg über die Deutschen Haas/Kimmelmann im Viertelfinale, während im Halbfinale Castano/Duque-Marino (beide COL) mit 62 64 klar geschlagen wurden. Erst im Finale erwuchs den topgesetzten Klemenschits und Malek durch Perkovic und Siegemund (beide GER) ernsthafte Gegnerschaft. Klemenschits und Malek setzten sich dennoch mit 46 62 und 10/7 im Matchtiebreak durch und holten den Titel dieses US$ 25000-Turniers in Hechingen (GER).

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
11. August 2011 / 1309 Uhr

Top Themen der Redaktion