Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SANDRA KLEMENSCHITS SCHEITERT ERST IM FINALE

Beim US$ 220.000-Turnier in Fes (Marokko) erreichte Sandra Klemenschits mit Partnerin Nina Bratchikova (RUS) das Finale!

Ungesetzt schlugen die beiden in Runde eins Jill Craybas und Chanelle Scheepers (USA/RSA) knapp mit 76(1), 57 und 10/7 (MT), ehe im Viertelfinale Sloane Stephens und Aurelie Vedy (USA/FRA) 64 64 bezwungen wurden. Im Halbfinale profitierten Brachikova/Klemenschits von der krankheitsbedingten Absage Dinara Safinas (mit Galina Vosbokoeva, RUS/KAZ), die unter einer Viruserkrankung leidet.

Das tschechische Duo Andrea Hlavackova/Renata Voracova, an eins gesetzt, erwies sich dann als zu stark, Sandra unterlag mit ihrer Partnerin Nina Bratchikova 36 und 46.

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
25. April 2011 / 1413 Uhr

Top Themen der Redaktion