Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sandra Klemenschits organisiert Charity: "Together We Are Stronger"

Am 9. November treffen sich unter diesem Motto zum 3. Mal Unternehmen und SpitzensportlerInnen im GM SPORTS RESORT von Gerald Mandl in Anif.

„Together We Are Stronger“ – unter diesem Motto treffen sich Weltklasseathleten und Vertreter aus der Wirtschaft am 9. November 2013 im GM-SPORTS RESORT in Anif erneut, um mit vereinten Kräften Geld für einen guten Zweck zu erspielen. Auf Wunsch von Daniela Klemenschits organisieren ihre Schwester Sandra Klemenschits und Gerald Mandl bereits zum dritten Mal mit großem Erfolg diese Tennischarity, um einem jungen, krebskranken Menschen eine bessere Therapie zu ermöglichen oder aber einen besonderen Wunsch zu erfüllen.

Den Kampf gegen den Krebs hatte Daniela Klemenschits vor fünf Jahren verloren. Doch hinterließ sie mit ihrem großherzigen Wunsch, durch Charitys krebskranken Menschen zu helfen, ein weiterlebendes Erbe, das Spitzenathleten aus aller Welt und Vertreter der Wirtschaft zum Kampf gegen diese tückische Krankheit gemeinsam aufspielen lässt. Unter leitender Hand von Sandra Klemenschits und Gerald Mandl konnten bei der letzten „Together We Are Stronger“ Charity über € 14.000,00 zu Gunsten von zwei krebskranken Menschen erspielt werden.

<?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p> </o:p>Spiel, Satz und Sieg für einen guten Zweck

Gespielt wird im Doppelmodus, welcher Vertreter aus der Wirtschaft und Spitzensportler frei zusammenwürfelt und gegeneinander antreten lässt. Jedes Unternehmen stellt gegen ein Nenngeld von € 900,00 drei Mitarbeiter aus eigenen Reihen, denen jeweils ein Profisportler zugeteilt wird. Marlene Weingärtner, Andreja Klepac, Petra Russegger, Adriana Barna, Caroline Schneider, Emilio Alvarez, Werner Eschauer und Harald Mair aus dem Welttennis, Manuela Riegler aus der Wintersport-Region, sowie Thomas Geierspichler und Sabrina Jolk zählen bereits zum Stamminventar dieses schönen Events und sind begeisterte Anhänger dieser toll organisierten Veranstaltung, welche nach dem sportlichen Teil mit Siegerehrung in eine lange Runde gemütlichen Zusammenseins übergeht.

<o:p> </o:p>„Together We Are Stronger“ bis zur späten nächtlichen Stunde

Bei der kulinarischen Abendveranstaltung stehen neben Tombolaverlosung und der Versteigerung wertvoller Kunstwerke auch kurze Ansprachen bekannter Gäste im Mittelpunkt. Musikalisch untermalt wird der unterhaltsame Abend von René Hemetsberger. Für ein weiteres Rahmenprogramm der besonderen Art sorgen Jürgen Fux, die „Crazy Boogie Dogs“ sowie Sarah Bernegger. Mit Andreas Du Rieux und Christopher Pöhl konnten sich die vergangenen Charitys an einer perfekten Moderation durch das komplette Event erfreuen, welche dem Anlass entsprechend in gefühlvoller Weise die Teilnehmer inspirierte und begeisterte. Dieses Jahr übernimmt diese besondere Aufgabe Bernhard Robotka. Unser herzlicher Dank geht an folgende teilnehmende Unternehmen: Generali, Simacek, Panaceo, Wölfl Transporte, Odlo, Scharler Bau, Volkswagen, Salzburg AG, Brandner Bau und Piwonka Spedition.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne das „Together We Are Stronger“-Team.

Anfragen bitte an: klemenschits@gmx.at ; gerald.mandl@gm-sports.at

GM-SPORTS RESORT, Eisgrabenstr. 32, 5081 Anif

<o:p> </o:p>„Together We Are Stronger“ ist auch auf facebook: werden Sie Fan!

Top Themen der Redaktion