Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sandra Klemenschits in Polen im Finale unterlegen

Beim 25.000 Dollar Turnier in Zawada (Polen) belegte sie mit Partnerin Kristina Barrois den 2. Platz

Die Aniferin Sandra Klemenschits zog mit Kristina Barrois bei dem mit 25.000 Dollar dotierten Turnier in Zawada (POL) ins Doppel-Finale ein. Nach einem Freilos in Runde 1, einem glatten 6:3, 6:3 gegen die Tschechinnen Martina Borecka / Petra Krejsova schaffte sie mit einem 6:4, 6:4 gegen die ungesetzten Polinnen Olga Brozda / Natalia Kolat den Einzug in ihr sechstes Endspiel in diesem Jahr. Dort unterlag das topgesetzte Duo den auf Nummer 2 gesetzten Tschechinnen Karolina Pliskova / Kristyna Pliskova mit 1:6, 3:6. / EM 20.11.

Top Themen der Redaktion