Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SANDRA KLEMENSCHITS IM DOPPELFINALE VON TRNAVA

Beim $ 25.000 Turnier von Trnava hat Sandra Klemenschits zusammen mit ihrer tschechischen Partnerin Andrea Uhlirova das Doppe-Finale erreicht! Beim selben Turnier ist die STC-Spielerin Tina Schiechtl, nach erfolgreicher Qualifikation, ins Viertelfinale eingezogen!

Die topgesetzten Sandra Klemenschits.a und Andrea Uhlirova (CZE) erreichten folgende einzelne Ergebnisse - 1. Runde: 21 ret. gegen Chvojkova/Vankova (CZE), VF: Navratilova/Vajdova (SVK) 62 60, HF: Gerlova/Kriegsmannova 63 75. Im Finale treffen die beiden am Freitag auf die drei gesetzten Pastikova und Sedenkova!

Tina Schiechtl (1. STC Stiegl) spielte eine erfolgreiche Qualifikation und besiegte danach in der ersten Hauptrunde die vier gesetzte Tereza Hladikova 63 61. Im Achtelfinale hatte sie mit Liana-Gabriela Ungur (ROU) zu kämpfen, ehe sie den Platz als 76(4) 16 63 Siegerin verlassen konnte. Im Viertelfinale trifft sie nun auf die Kroatin Ana Vrljic.

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@aon
.at
13. August 2009 / 1931 Uhr  

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen