Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SALZBURGS TENNISSENIOREN TOP

Die Seniorinnen und Senioren des Tennislandes Salzburg holen sich gegen stärkste Konkurrenz knapp aber verdient den Alpenpokal!

Die Seniorinnen und Senioren des Tennislandes Salzburg waren beim Alpenpokal in Seefeld nicht zu schlagen. Das Team, das aus den Damen Barbara Alexander, Josefine Baumgartner (beide 1. STC Stiegl), Berta Wuppinger und Waltraud Eder (beide UTC Eugendorf) und aus den STC-Herren Erich Kobale, Helmut Mayerhofer, Randolf Pawlowsky, Josef Szylkiewicz sowie Franz Greinz (TC St. Gilgen) und Wilhelm Weiß (UTC Bergheim) bestand, schlug im Halbfinale Seriensieger Bayern mit 87, ehe im Finale auch Gastgeber Tirol mit 87 bezwungen werden konnte.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen