Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SALZBURGER ON TOUR - SOMMER 2010

Salzburgs Tennisspielerinnen und Tennisspieler sind derzeit wieder on tour und sowohl national, als auch international tätig. Die Erfolge können sich sehen lassen!

<font size="2"><strong>National</strong>: <br>Beim 27. Aurachkirchner Sommerturnier (ÖTV Kat. VI) schaffte STC-Spielerin Ann-Sophie <strong>Schwaiger</strong> mit einem 63&nbsp;76 Sieg über Julia&nbsp;Burgstaller (OÖ) den Einzug ins Halbfinale. Gegen die topgesetzte und routinierte Marion Walter (OÖ) war dann jedoch Schluss mit lusting: 06 36. <br>Lubomir <strong>Tchakarov</strong> (HSV Wals) erreichte beim selben Turnier das Achtelfinale, Daniel <strong>Kendlbacher</strong> (TC Salzburg-Bergheim) schied in Runde eins aus.</font>

<font size="2">Stephanie <strong>Vock</strong> (Neumarkt/3) zog mit Siegen über Jaqueline Böhm (W/ 60 61) und Bettina Kreindl (OÖ/ 75 61) ins Halbfinale beim Turnier der Stadt Scheibbs ein. Sie traf danach auf die Wienerin Marlena Metzinger (2), der sie mit 16 und 36 unterlag. <br>Eine tolle Leistung bot beim selben Turnier der Hinterglemmer STC-Spieler Patrick <strong>Telawetz</strong>! Als Nummer 8 gesetzt, erreichte er mit Siegen über Felix Wohlgenannt (V/ 60 63), Andreas Söllinger (OÖ/ 62 64), Dennis Novak (NÖ/ 62 62), Markus Kanellos (W/6/ 76 36 62)das Finale, da unterlag er denkbar knapp dem Niederösterreicher Christian Kloimüllner (5) mit 46 64 und 46. <br>Patrick <strong>Linke</strong> (TC Salzburg-Bergheim), der sich nach seiner Verletzungsserie in diesem Jahr wieder aufgerappelt hat, schlug in Runde eins Stefan Seywald (W) mit 60 und 62, im Achtelfianle unterlag er dann jedoch&nbsp;Denis Novak (NÖ) mit 36 und 57!</font>

<font size="2"><strong>International</strong>: <br>Beim F1 Sloweniens waren Salzburgs Vertreter in der Setzung der Qualifkation tonangebend: Marc <strong>Rath</strong> und Daniel <strong>Geib</strong> (beide 1. STC Stiegl)&nbsp;starteten topgesetzt, wobei besonders Marc glänzte. Den Slowaken Juraj Simcak schlug er 61 61, dessen Landsmann Juraj Masar 63 64 und im Qualifinale musste auch <strong>Weiglhofer</strong>-Bezwinger Michael Kozelsky (1. Runde 75 62) aus Tschechien die Überlegenheit Raths anerkennen, der mit 63 62 siegte. <br>Daniel <strong>Geib</strong> konnte seine gute Setzung nicht nützen und unterlag in Runde eins dem Oberösterreicher Manuel Pröll in drei Sätzen mit 26 63 und 46. Florian <strong>Farnleitner</strong> (1. STC Stiegl) überstand dagegen Runde eins durch einen überlegenen 62 60 Sieg über den Polen Mateusz Moj, ehe er in Runde zwei gegen Petr Michnev (SZE) mit 16 16 klar&nbsp;den Kürzeren zog.</font>

<font size="2">Beim Austrian Open in Kitzbühel war Salzburg durch Gerald <strong>Kamitz</strong> und Nico <strong>Reissig</strong> (beide 1. STC Stiegl) vertreten. Kamitz kämpfte sich durch die Qualifikation (64 61 gegen Christian Trubrig/OÖ, 62 64 gegen Jonathan Eysseric/FRA und im Qualifinale&nbsp;64 16 63 gegen Hans <strong>Podlipnik-Castillo</strong>/1. STC Stiegl).</font>

<font size="2">Leider&nbsp;war der Dienstag dann auch der letzte Tag der beiden Salzburger in Kitzbühel: <strong>Kamitz</strong> unterlag in der ersten Hauptrunde Andreas Haider-Mauerer 16 26 und auch Nico <strong>Reissig</strong> schied aus: 36 26 gegen Ivo Minar (CZE).&nbsp;</font>

<font size="2">Peter Bazzanella <br>43 699 17569004 <br><a href="mailto:peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at">peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at</a> <br>3. August 2010 / 1900 Uhr</font>

<font size="2"></font> 

Top Themen der Redaktion