Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SALZBURG UND OBERÖSTERREICH TEILEN SICH TITEL

Beim fünften und letzten Circuitturnier im Rahmen des 25. Sparkasse Jugend Cups in Bergheim, eroberten Gastgeber Salzburg und Oberösterreich je 2 Titel, ein Sieg ging nach Tirol. Im Bazzanella Foto Benedikt Emesz (li) und Florian Kiss!

Beim fünften und letzten Circuitturnier im Rahmen des 25. Sparkasse Jugend Cups 2011/2012 eroberten Salzburg und Oberösterreich je zwei Titel, ein Titel ging an Tirol. Das Masters der besten Girls und Boys der Altersklassen 12u, 14u und 16u geht ab 9. März 2012 auf der Anlage des Union TC Salzburg-Bergheim in Szene. Doch ACHTUNG: Auch wenn eine Spielerin, ein Spieler auf Grund seines Rankings in der Gesamtwertung qualifiziert ist, MUSS  eine Nennung erfolgen. Ohne Nennung ist die Teilnahme am Masters nicht möglich! Der Nennschluss für das Masters ist Dienstag, 6. März 2012 (Schlag Mitternacht!).

Lesen Sie zum fünften Turnier die Pressemitteilung des Veranstalters und besuchen Sie das Turnier mit folgendem Link:

http://turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentDetail?tournamentNr=32902&useCase=2

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
20. Februar 2012 / 1900 Uhr  

Top Themen der Redaktion