Zum Inhalt springen

Liga

Saalfeldner Damen 45 schaffen Aufstieg in die BL!

Glatter 5:1 Auswärtssieg in Graz

21.9.2014/EM
Mit einem glatten 5:1 Auswärtssieg bei SV Post Graz gelang dem Damenteam 45 des ESV ASKÖ Saalfelden am Samstag, 20.9. der Aufstieg in die Bundesliga.
Einzig die Nr. 1, Sylvia Haslgruber, musste sich nach drei knappen Sätzen geschlagen geben, alle anderen Damen gewannen ihre Einzel. Souverän wurden auch die beiden Doppel gewonnen.

Damit kommt es zum Kuriosum, dass das bestehende Bundesliga-Team Damen 35 der Saalfeldnerinnen, welche sich heuer in der Liga halten konnten, in der gleichen Besetzung bei den Damen 45 den Aufstieg schafften. Da in der älteren Klasse die Erfolgschancen größer sind, werden sich die starken Pinzgauerinnen im Jahr 2015 auf den Bewerb Damen 45 konzentrieren. 

Im Foto vorne v.l.: Ulrike Perkmann, Sylvia Haslgruber. Hinten v.l.: Anita Riedlsperger, Ulrike Moser, Veronika Kosmata, Doris Horn. (Foto: ESV ASKÖ Saalfelden)

Top Themen der Redaktion