Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ROG-Jugendbetreuer-Ausbildungen mit toller Beteiligung

3. Termin in Bergheim mit 30 Teilnehmern

30.3.2015/EM
Gleich 30 Teilnehmer kamen zur 3. Jugendbetreuer-Ausbildung für Salzburg-Nord des Salzburger Tennisverbandes am Freitag, 27. März ins Tenniscamp Salzburg-Bergheim. Davor waren am Samstag, 14. März in Zell am See und am Freitag, 20. März in Schwarzach die Bezirke Pinzgau sowie Pongau/Lungau an der Reihe.

Basis für alle von Breitensportreferent Manfred Schmöller und Regionalbetreuer Josef Steinbichler vermittelten Inhalte ist das ROG-Konzept mit den 3 Schwerpunkten "TRAINIEREN ÜBEN MATCHEN" im Verein. Der Schwerpunkt bei dieser Ausbildung lag beim ÜBEN und MATCHEN im Verein, sowie bei einer einfach anwendbaren Schultennisaktion.

Die positiven Rückmeldungen zeugen von der Wichtigkeit dieses Konzeptes für die Vereinsinterne Jugendbetreuung.

Das STV-Bild zeigt die Teilnehmer der Ausbildung in Bergheim bei einer Praxis-Demonstration von Josef Steinbichler.

zur ROG-Website

Top Themen der Redaktion