Verbands-Info

RIF OPEN 2016 mit 56 Teilnehmern

Das ITN-Turnier des Rifer TC war ein voller Erfolg

 1.8.2016/EM

Spannende und hochklassige Matches, eine perfekte Turnierorganisation, Grillspezialitäten von Thomas Verwanger und 56 begeisterte Tennisspielerinnen und -spieler: Die RIF OPEN 2016 fanden am letzten Juli-Wochenende beim Rifer TC statt. Turnierleiter Alfred Friess und das engagierte Team des Rifer TC inklusive der Wirte Frank Liedel und Franz Rieger sorgten für eine lockere und beschwingte Atmosphäre.

Obmann Siegfried Döttl und Turnierleiter Alfred Friess sind sich einig: "Bei so viel positiven Rückmeldungen wird es die RIF OPEN auch 2017 wieder geben." 

Im Bewerb 4,00-5,50 siegte Josef Linortner (TC Strobl) souverän, er konnte alle Spiele in zwei Sätzen gewinnen. Im Semifinale besiegte er „Altmeister“ Peter Schwaiger (1. Halleiner TC) 6:3, 6:4 und im Finale Stefan Macheiner (USK St. Michael) mit 6:4, 6:2

Die Sieger:

4.00 - 5.50: Josef Linortner

5,50 - 7,00: Damir Sokic

7.00 - 8.50: Werner Gruber

8,50 - 10,0: Theresa Reiter 

Im Bild v.l.: Siegfried Döttl (Obmann), Josef Linortner, Alfred Friess (TL), Theresa Reiter, Frank Liedel (Wirt), Werner Gruber, Damir Sokic. (Foto: Rifer TC)

Top Themen der Redaktion