Zum Inhalt springen

Verbands-Info

PREMIERENSIEG FÜR BERGHEIM

Nach vier Niederlagen in Folge, landete der TC Salzburg-Bergheim an Fronleichnam seinen ersten Sieg in der 2. Division der ÖTV-Bundesliga!

Gegner KTK Krems, der mit den Krenn-Brüdern und "Altmeister" Rainer Falenti (unterlag Soma Kesthely in drei Sätzen) anrückte hielt das Match nach den Einzeln mit 3/3 offen. Der Grundstein zum knappen 5/4 Sieg Bergheims wurde hingegen in den Doppelpartien gelegt.

Für Bergheim, das durch eine Verletzung Patrick Linkes bereits im ersten Game geschwächt in die Partie ging, punkteten Daniel Geib, Soma Kesthely und Max Pongratz in den Singles sowie Kesthely/Maximilian Schmuck bzw. Pongratz/Sebastian Kollmann im Doppel.

In der nächsten Runde (Sa, 13.06.2009, 1100 Uhr) bekommt es Bergheim mit dem überlegenen Leader der 2. Division, TC Gleisdorf, zu tun.

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@aon.at
11. Juni 2009 / 2045 Uhr

 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

2. April 2021

Frohe Ostern 2021

Ein bildhübscher (Oster)Hase, der gesundgepflegt wird (Beinbruch)