Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Platz 1 im Doppel, Platz 1 und 2 im Einzel – besser kann es für Salzburg gar nicht laufen …

Vom 16. bis 18. Juli 2010 wurde in Velden das 2. Kat I Turnier in dieser Spielsaison ausgetragen. Die österreichweit besten Mädchen und Burschen der Altersklasse U9 und U10 waren dazu eingeladen. Arabella Koller und Jana Hochstaffl waren für Salzburg erfolgreich.

<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p>

Die Großgmainerin Arabella Koller und die Niedernsillerin Jana Hochstaffl spielten bereits im u10-Doppelbewerb groß auf und blieben im Round-Robin ausgetragenen Bewerb ungeschlagen. Ähnlich verhielt es sich im u10-Einzel: Beide Mädchen spielten sich bis ins Finale ohne einen Satz abzugeben und zeigten ihr bestes Tennis. Im direkten Duell siegte Arabella mit 4:2, 4:0 über ihre Freundin und knüpfte damit wieder an ihre Siegesserie an. Platz 1 und 2 für Salzburg!<o:p></o:p>

</o:p>

Erfreulich ist auch die Entwicklung in der Altersklasse u9: Sowohl Benedikt Emesz (STC) als auch Ava Neuburger-Higby (Zell am See) konnten Platz 2 erreichen. Fotos: privat (links Arabella, rechts Jana)

 

 

 

 

 

Top Themen der Redaktion