Zum Inhalt springen

Verbands-Info

PATRICK TELAWETZ STOPPT MARIO HAIDER-MAURER

Der STC-Spieler Patrick Telawetz krönte seine guten Leistungen beim letzten Turnier im Rahmen des Salzburger Tennis-Wintercups 2007/2008 mit dem Turniersieg. Dabei gelang ihm ein eindrucksvoller sieg gegen den an eins gesetzten Mario Haider-Maurer!

<font face="arial,helvetica,sans-serif" size="1">Dabei gelang es ihm vor allem in Satz eins, Haider-Maurer mit langen Bällen&nbsp;unter Druck zu halten. Das entscheidende Break erzwangTelawetz&nbsp;Ende des Satzes. Im zweiten Satz hatte Haider-Maurer nichts mehr zuzusetzen,&nbsp;kassierte ein schnelles Break und steckte frühzeitig auf.&nbsp;</font>

<font face="arial,helvetica,sans-serif" size="1">Bei den Damen&nbsp;gab es mit Bettina Kreindl eine Überraschungssiegerin, die ungesetzt das Finale erreichte und ihre Gegnerin Pamela Amon (NÖ/7) zur Verzweiflung brachte.&nbsp;</font>

<font face="arial,helvetica,sans-serif" size="1">Lesen Sie dazu die <a href="/folder/206/20080204_presse5.doc">Pressemitteilung</a> und beachten Sie die&nbsp;draws (<a href="/folder/206/20080204_damain.PDF">Damen</a> und <a href="/folder/206/20080204_hemain.pdf" title="folder/206/20080204_hemain.pdf">Herren</a>).&nbsp;&nbsp;</font>

Top Themen der Redaktion