Zum Inhalt springen

Verbands-Info

PATRICK TELAWETZ ERÖFFNET HALLENSAISON MIT TURNIERSIEG

Der STC-Spieler Patrick Telawetz verbrachte einen ruhigen Nachmittag. Grund: Sein Finalgegner Markus Kanellos (W) sah sich außerstande zum Finale anzutreten!

Telawetz, der in der nächsten Zeit Salzburg und Österreich den Rücken kehren wird und für einige Future-Turniere in die Dominikanische Republik abreisen wird, ist der erste Turniersieger der noch jungen Hallensaison. Er holte sich die "Schneider Weisse Trophy 2008" ohne im Finale antreten zu müssen. Sein Gegner, der Wiener Markus Kanellos, der im Verlauf des Turniers lauter schwere Dreisatzpartien abwickelte, war einfach "streichfähig" und nicht in der Lage, zum Finale anzutreten. Lesen Sie zum Turnierausgang die Pressemitteilung und beachten Sie die Draws Damen und Herren!

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@aon.at
20. Oktober 2008 / 1850 Uhr

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

2. April 2021

Frohe Ostern 2021

Ein bildhübscher (Oster)Hase, der gesundgepflegt wird (Beinbruch)