Zum Inhalt springen

Verbands-Info

PATRICK TELAWETZ ERFOLGREICH IN IVORY COAST

Die Elfenbeinküste - exotischer geht es wohl kaum! Patrick Telawetz ist dort und spielt erfolgreich Futures. Beim ersten Turnier dieses Circuits erreichte er das Halbfinale!

Das Training mit Thomas Iser brachte bereits einen tollen Erfolg: 8 Punkte für die Weltrangliste erreichte Patrick Telawetz beim ersten Turnier und schlug dabei u.a. den Italiener Giancarlo Petrazzuolo, der an zwei gesetzt war und im Viertelfinale den acht gesetzten Deutschen Andre Begemann. Im Halbfinale war dann zwar Schluss (er unterlag dem einheimischen Valentin Sanon), aber der Erfolg brachte ihn auf einen Rang unter 900. Bei 35 Grad im Schatten auf Hardcourt und dazu das fanatische Publikum, verlangten dem Hinterglemmer in der ersten Woche alles ab. Um so höher ist sein Erfolg bei diesem US$ 15000 + Hosp. einzuschätzen.

Mit einem "Special Exempt" startete Patrick ins zweite Turnier und überstand da schon mal die erste Runde. Er schlug den Briten Ken Skupsky in drei Sätzen und trifft nun auf den Franzosen Philippe de Bonnevie.

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@aon.at
10. Februar 2009 / 1820 Uhr
 

Top Themen der Redaktion