Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ÖM 2010: HALBFINALE MIT TINA UND NICO

Bei den österreichischen Tennismeisterschaften (outdoor) haben zwei spieler des 1. STC Stiegl das Halbfinale im Einzel erreicht!

<font size="2">Tina <strong>Schiechtl</strong> (1. STC Stiegl) schlug als zwei gesetzt vorerst Patricia Haas (NÖ) 60 60, ehe sie im Viertelfinale mit Denise Maxl (W) eine Qualifikantin 62 64 schlug. Im Halbfinale trifft sie nun auf Christine Kandler (NÖ). Stephanie <strong>Vock</strong> (Neumarkt( schied in Runde eins aus!</font>

<font size="2">Nico <strong>Reissig</strong> (1. STC Stiegl) startete ebenfalls als Nummer zwei und mit einem Freilos für die 1. Runde in den Bewerb, schlug danach Dominik Traxler (OÖ) mit 62 63 und im Viertelfinale dessen Landsmann Martin Schneiderbauer, der an fünf gesetzt war, mit 63 63! Im Halbfinale bekommt er es nun mit dem Tiroler Mario Haider-Maurer zu tun. Daniel <strong>Geib</strong> (1. STC Stiegl) und Michael <strong>Rehrl</strong> (TC Salzburg-Bergheim) unterlagen bereits in Runde eins.</font>

<font size="2">Peter Bazzanella <br>43 699 17569004 <br><a href="mailto:peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at">peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at</a> <br>2. Juli 2010 / 0734 Uhr</font>

Top Themen der Redaktion