Zum Inhalt springen

Verbands-Info

NICOLAS REISSIG ERREICHT HALBFINALE IN WELS

Beim ITF Futres in Wels hat der STC-Spieler Nico Reissig mit drei Siegen das Halbfinale erreicht und trifft am Freitag auf den Ungarn Attila Balazs!

In Runde eins traf Nico auf den starken Kärntner Björn Propst, den er in zwei Sätzen 64 62 schlug und keine wirkliche Siegchance ließ. Danach musste der Niederösterreicher Richard Ruckelshausen die Überlegenheit Reissigs, der an vier gesetzt ist, anerkennen und unterlag klar mit 62 62. Im Viertelfinale schließlich hatte er mit Max Raditschnigg einen routienierten Gegner zu bekämpfen, wobei er Satz eins im Tiebreak mit 75 für sich entschied. Auch danach hatte der an fünf gesetzte Steirer noch einige starke Momente, die 67(5) 46 Niederlage konnte er jedoch nicht abwenden.

Im Halbfinale (Freitag, 4. September 2009) trifft Nico nun auf den topgesetzten Kamitz Bezwinger Attila Balazs. Balasz schlug Gerald Kamitz im Achtelfinale mit 60 und 61 und im Viertelfinale den Russen Andrei Plotniy (7) 61 62. In Runde eins hatte Gerald Kamitz den Slowenen Zoran Golubovic zum Gegner, den er mit 26 62 und 63 bezwang. Beachten Sie auch den Raster unter: 

http://www.itftennis.com/mens/tournaments/tournamentoverview.asp

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
3. September 2009 / 1950 Uhr
  

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen