Zum Inhalt springen

Verbands-Info

NICO HAT ES GESCHAFFT

Der Neo-STC-Spieler Nicolas Reissig hat am Freitag bei den öserreichischen Meisterschaften (indoor) in Neusiedl das Finale erreicht!

Im Halbfinale hatte er den starken Niederösterreicher Mario Haider-Maurer (5) zum Gegner und bestimmte sofort das Tempo. Er setzte Haider-Maurer wiederholt unter Druck und gewann Satz eins mit 63. Im zweiten Satz machte sich die Kampfkraft des Niederösterreichers bemerkbar, er hielt kräftig dagegen und erreichte mit 75 den Satzgleichstand. Danach begann ein Fight auf Biegen und Brechen, den Nico Mitte des Finalsatzes für sich entschied, als ihm ein vorentscheidendes Break gelang. Reissig, der ungesetzt das Finale erreichte und nun auf "Muster-Ersatz" Thomas Schiessling (OÖ/2) trifft, bewahrte Ruhe und spielte den größten Erfolg seiner jungen Karriere trocken nach Hause.

Bei den Damen steht die Wahlsalzburgerin Janina Toljan (1. STC STiegl/1) im Finale. Sie schlug am Freitag im Halbfinale ihre oberösterreichische Landsfrau Jeanine Prentner in drei mühevollen Sätzen und spielt im Finale gegen eine weitere Oberösterreicherin: Marion Walter, die sich gegen Kristin Schüler (W) in zwei klaren Sätzen durchsetzte.

Peter Bazzanella
( 43 699 17569004
peterbazzanella@tele2.at
14. März 2008 / 1730 Uhr

Top Themen der Redaktion