Zum Inhalt springen

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021
Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen

Lukas Neumayer schied im Achtelfinale in Antalya knapp aus, spielt kommende Woche (sehr wahrscheinlich) ein Turnier in Kairo ©Privat

Lukas Neumayer (UTC Sparkasse Radstadt) startete diese Woche bein einem ITF M15-Turnier in Antalya (TUR) und überstand dabei Runde eins gegen einen Rumänen: 1-6 6-2 6-4 gegen den Qualifikanten Nicolae Frunza.

Im heutigen Achtelfinale traf er auf den drei gesetzten 34-jährigen Russen Ivan Nedelko und unterlag ganz knapp mit 1-6 7-6(5) und 4-6.

In der kommenden Woche versucht es Lukas Neumayer bei einem ITF M15 in Kairo, beidem er wieder wegen seines guten ITF-Junior-Ranks im Hauptbewerb landen könnte. Derzeit seiht es jeden falls danach aus.

Benedikt Emesz (1. Salzburger TC) der in der Qualifikaton scheiterte, wird auch das zweite Turnier in Antalya bestreiten, ist auch diesmal Teil der Qualifikation.

Top Themen der Redaktion