Zum Inhalt springen

Verbands-Info

NEUES ZUGANGS-SYSTEM IN nuLiga

Das neue personalisierte Zugangssystem...

Das neue personalisierte Zugangssystem...
wird verpflichtend eingeführt.

Ab 20. Dezember wird der Umstieg auf das neue personalisierte Zugangssystem nach einer Testphase von 9 Monaten verpflichtend. Das neue Admin-System stellt eine Erweiterung des bisherigen Systems aus Benutzername und Passwort dar. Es gibt zwei Berechtigungsstufen:

Der Vereinsadministrator (2 Administratoren möglich) kann alles, was bisher auch mit dem Vereins-Login möglich war. Vereinsadministrator sollte derjenige im Verein sein, der die Meisterschaftsmeldung vornimmt und die Stammdaten und Mitgliederdaten pflegt.

Der Ergebnisserfasser kann Ergebnisse in der Meisterschaft erfassen und die Downloads aus der Meisterschaft (PDFs der Spielerlisten u.a.) herunterladen.

Der Umstieg ist einfach. Auf der linken Navigationsleiste in nuLiga unter http://stv.austria.liga.nu/ unter dem neuen Punkt ADMINISTRATION auf Infoseite/Anmeldung klicken und nach Eingabe von altem Benutzername und Passwort auf das personalisierte System umstellen. Die Infoseite ist umfangreich, die Praxis aber einfach und unkompliziert :-)

Wenn erst einmal umgestellt ist, können Passwörter auf einfachstem Weg verteilt werden, wenn die EMail-Adresse unter "Mitglieder" hinterlegt ist. Dann muss der Vereinsadministrator nur noch die Berechtigungsebene anklicken und kann der gewünschten Person automatisch ein Passwort per Mail zukommen lassen.

Der große Vorteil im neuen System ist die personenbezogenheit der Passwörter. Die unsicheren Vereinspasswörter, die seit 6 Jahren in den Vereinen kursieren, verlieren damit ihre Gültigkeit.

Thomas Zeindl - Sekretariat

Top Themen der Redaktion