Verbands-Info

Nettes Abschlussfest des Hobby Cups Süd

Die Damen waren beim SV Schwarzach stark beim Feiern

9.10.2016/EM
Am Freitag, 7. Oktober trafen sich beim SV Schwarzach die Teams des Hobbycups Sommer 2016 aus Salzburg Süd. Gesamt nahmen 19 Teams vom Pinzgau, Pongau und Lungau an dem Bewerb teil, 13 Herrenteams und 6 Damenteams. Während die Herren komplett ausließen, waren gesamt 17 Damen aus Piesendorf, Schwarzach, St. Martin am Tennengebirge und Kleinarl vertreten. Nach einer ausgezeichneten kulinarischen Stärkung, gekocht von Jacqueline von der Sportler Einkehr, ehrte der GV des STV, Erich Mild, die Siegerdamen vom UTC Piesendorf. Anschließend verlosten Mild und Organisatorin Gabriela Wazlawik schöne Sachpreise. Wer von den anwesenden Damen Zeit dafür hat, durfte auch noch Eintrittskarten für die Generali Ladies Linz in Empfang nehmen.

Die Siegerteams:
Damen HL1 Süd 01: UTC Piesendorf 1, 2. USC Mauterndorf 1

Herren HL1 Süd 01: 1. ESV Uttendorf 2, 2. UTC Leogang 1
Herren HL2 Süd 02: UTC Piesendorf 1, 2. UTC Bruck 1

Im Privatbild die Teilnehmerinnen des Abschlussabends, ganz rechts Erich Mild (STV).

Top Themen der Redaktion