Zum Inhalt springen

Verbands-Info

MIESE AUSLOSUNG FÜR NICO

STC-Spieler Nico Reissig schaffte beim 7. Türkei-Futures in Adana den Sprung ins Achtelfinale. Nun wartet wiederum die Nummer zwei des Bewerbs!

Den Pflicht- bzw. Auftaktsieg beim 7. Türkei-Futures in Adana hat Nico Reissig geschafft - sein Gegner, der Belgier Arthur de Greef, musste nach 40  Rückstand in Satz eins verletzt aufgeben.
Indes stellt sich die Auslosung für Nico als nicht gerade berauschend heraus, trifft er doch im Achtelfinale schon wieder auf die Nummer 2 des Bewerbs, die diesmal der Russe Valery Rudnev innehat. Schlägt er den Russen, dann erwartet ihn möglicherweise Aldin Setkic (BIH), dem er im Viertelfinale des 6. Türkei-Futures unterlegen ist. Also, ein ruhiges Turnier sieht anders aus! Im Doppel ist Nico diesmal nicht dabei.

Daniel Geib, der Clubkollege Nicos beim 1. STC Stiegl, schied hingegen bereits in der ersten Runde der Qualifikation aus. Er unterlag dem Ukrainer Mikhail Filima klar in zwei Sätzen mit 26 und 26.

Peter Bazzanella
43 699 17569004
peterbazzanella@lernhilfeoberndorf.at
13. April 2010 / 1846 Uhr

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

14. Januar 2021

Neumayer unterliegt knapp

Benedikt Emesz wird in Antalya auch das zweite Turnier spielen