Zum Inhalt springen

Verbands-Info

MANNSCHAFTS-WINTERCUP MASTERS 2010

Bei der Premiere wurden in 2 Kategorien die Sieger ausgespielt. Die MWC-MASTER-Sieger 2010 sind ESV Freilassing (1. Klasse) und TC Strobl (Hobby)

Die Idee ist einfach: es gibt viele regionale Mannschafts-Wintercups und dadurch viele Sieger in den einzelnen Kategorien - von LLA bis Hobby. Die Sieger und Finalisten sind qualifiziert für das MWC-Masters und spielen dort um den MWC-MASTERS-Sieg.

Das Premieren-Turnier war geprägt von vielen engen Matches. Vor allem das Match Freilassing/ Hallwang war an Spannung nicht mehr zu überbieten: die Hallwanger lagen in den beiden letzten Einzeln im MTB mit 5:1 und 8:4 vorne; aber Freilassing drehte beide Matches und sicherte sich dadurch den Sieg. Auch im Hobbybewerb entschieden wenige Punkte über Sieg und Niederlage.  

1. Klasse: <font color="#ff0000"><strong>1. ESV Freilassing (Mastersieger 2010),</strong> </font>2. TC Hallwang und 3. UTC Eggelsberg

Hobby: <font color="#ff0000">1. TC Strobl (Mastersieger 2010), </font>2. KIT Berchtesgadener Land, 3. TC St. Johann

Das MWC-Master 2011 findet Ende Oktober 2011 wieder in Bergheim statt (Ausschreibung 2011 in Kürze)

Top Themen der Redaktion