Verbands-Info

Manfred Onz für besondere Verdienste für den Tennissport geehrt

Bei einer Feier im Tenniscenter Zell am See wurden seine Leistungen gewürdigt.

©STV

Manfred Onz feierte vor kurzem seinen 50. Geburtstag. Kaum zu glauben, aber schon seit 30 Jahren ist er im TC Zell am See ehrenamtlich aktiv. Seit 17 Jahren im Vorstand als Sportwart, seit 3 Jahren auch als Vizepräsident. Trotz dieser langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit hat "Mandi" nichts an Schwung und Begeisterung verloren. Er ist besonders in den Bereichen Turnierorganisation und Jugendarbeit ein wesentlicher Faktor für die Erfolge des TC Zell am See und auch ein loyaler und verlässlicher Partner für den Salzburger Tennisverband.

Auf Antrag von Präsident Norbert Ziesel wurde Manfred Onz vom Vorstand des Salzburger Tennisverbandes das goldene Ehrenzeichen verliehen. Die Überreichung führten im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens des Vorstandes des TC Zell am See Vizepräsident Harry Westreicher und GF Erich Mild durch.

 

Im STV-Bild v.l. Norbert Ziesel, 

Top Themen der Redaktion