Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

9. Dezember 2019
Lukas Neumayer spielt auch in Florida stark

Der UTC-Radstadt-Boy hat sich mit Rank 58 bereits um 60 Plätze nach vorne gearbeitet

Lukas Neumayer (UTC Sparkasse Radstadt) spielt diese und kommende Woche in Florida auf der ITF World Tennis Tour Juniors ©Lorenz Masser | Lorenz Masser

Lukas Neumayer hat auf der Mexiko-Florida-Tour ein ITF-Turnier (Grade 1) auf der World Tennis Tour für sich entschieden, hat beim 2. Turnier in Mexiko das Achtelfinale erreicht und spielt diese Woche in Bradenton (Florida) bei einem weiteren Turnier der Kategorie 1.

Im Einzel hat er in Runde eins und an 11 gesetzt den Brasilianer Pedro Boscardin-Dias mit 6-1 und 6-4 geschlagen. In der zweiten Runde traf er auf den Amerikaner Logan Zapp, den er mit 6-3 6-2 aus dem Turnier nahm. Im Achtelfinale bekommt es Lukas mit dem Franzosen Timo Legout zu tun, der an 8 gesetzt ist und den er beim zweiten Turnier in Merida bereits 6-3 4-6 6-3 bezwungen hatte.

Nicht so gut lief es im Doppel, das er an der Seite des Deutschen Benito Sanchez-Martinez  bestritt. Die erste Runde gegen das japanisch-amerikanische Duo Isomura/Kiefer endete mit einem 7-5 6-4 Erfolg, in Runde 2 jedoch am das Aus gegen Hoogmartens/Von der Schulenburg (BEL/SUI) mit 0-6 und 3-6. 

Top Themen der Redaktion