Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

23.-28. Januar 2018
Lukas Neumayer erreicht Einzel-Viertelfinale in Polen

Groß in Form beim "Magnolia-Cup" in Szczecin (Stettin, Polen), einem Turnier auf der ITF Junior-Tour U18

Salzburgs Tennishoffnung Lukas Neumayer (UTC Sparkasse Radstadt) ©Privat

Lukas Neumayer (UTC Sparkasse Radstadt) hat nach seinem frühen Ausscheiden beim ITF Junior Turnier U18 in Oberpullendorf schnell wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Beim "Magnolia-Cup", einem Grade 4-Turnier auf der ITF Junior-Tour U18 in Szczecin (Stettin) in Polen, erreichte er als Nummer 4 gesetzt mit Siegen über Przemyslaw Zalubski (POL, 6-0 6-2) und dem Qualifikanten Maciej Ziomber (POL, 6-1 6-4) das Viertelfinale. Am Freitag trifft Lukas dabei mit Szymon Kielan (SE) auf einen weiteren Polen, während er beim Weiterkommen ins Halbfinale am Samstag auf die Nummer eins des Turniers, den Polen Michal Mikula, treffen könnte.

Top Themen der Redaktion

Das KURIER-Jahrbuch ist am Markt

Zum dritten Mal wird das abgelaufene Tennis-Jahr aus allen Blickwinkeln beleuchtet. 196 Seiten Lesevergnügen, von Experten gemacht, erhältlich in der Trafik.