Zum Inhalt springen

LigaKids & Jugend

Landesmeister Jugend U10: ESV ASKÖ Saalfelden

Am 26. Juni siegten sie in Saalfelden vor dem Team des 1. Salzburger TC

Die Teams LL Jugend U10 von ESV ASKÖ Saalfelden (1.), 1. Salzburger TC (2.), 1. Halleiner TC (3.), ASKÖ Stoani Dorfgastein (4.), links STV-Jugendwart Hubert Zoffl ©Privat

Am Sonntag 26. Juni fand auf der Anlage des ESV ASKÖ Saalfelden der letzte Spieltag in der Landesliga Jugend U10 der Sparkasse Jugend Liga statt. Die Teams von 1. Halleiner TC, ASKÖ Stoani Dorfgastein, 1. Salzburger TC und ESV ASKÖ Saalfelden "kreuzten" zum letzten Mal die Schläger. Als Favorit auf den Titel gingen die jungen Saalfeldner in das Rennen. Sie wurden dieser Rolle auch gerecht, setzten sich in den zwei Partien gegen Dorfgastein und Hallein jeweils mit 2:1 durch und wurden verdient Landesmeister. Den 2. Platz belegte das Team des 1. Salzburger TC.

In der anschließenden Siegerehrung wurden nicht nur die erfolgreichen Kinder geehrt, sondern es gab von ihnen auch großen Applaus für die Eltern und Betreuer, die ihre Schützlinge an den Sonntagen unermüdlich quer durch Salzburg brachten. Auffallend war auch das äußerst faire Verhalten während der Spiele, so musste Spielleiterin Birgit Boschele nie ins Geschehen eingreifen. Mit einer Würstelgrillerei auf der Terrasse und vielen zufriedenen Gesichtern ging dieser Bewerb erfolgreich zu Ende.

LM Jugend U10 ESV ASKÖ Saalfelden, v.l. Fabian Niederacher, Fabio Steiger, Noah Boschele ©Privat

Top Themen der Redaktion