Zum Inhalt springen

Verbands-Info

LANDESLIGEN ERGEBNISSE: FÜR SPANNUNG IST WEITER GESORGT!

Im Bild Herbert Stelzinger vom UTC Eugendorf, Jg 1969, der in der Landesliga A der Herren noch immer für Punkte gut ist. (Foto: Müllner)

In der dritten Runde der Herren Landesliga A setzten sich erneut die Favoriten durch. Die Herren des TC St. Johann rollten in Zell am See ohne Satzverlust über die Pinzgauer hinweg und gewannen auswärts mit 9:0. Eine ähnliche Lehrstunde erteilte der UTC Eugendorf dem UTC Oberalm in der Gruppe B. Auch bei den Damen gewann der STC glatt gegen Henndorf, welche ohne ihre Nr. 1 und 2 antreten mussten.

Alle Details finden Sie in der folgenden PRESSEAUSSENDUNG.

Top Themen der Redaktion