Zum Inhalt springen

Verbands-Info

KEINE PROBLEME FÜR DIE FAVORITEN

Bei den Salzburger Tennis-Landesmeisterschaften (outdoor) im Tenniscamp Bergheim setzten sich die Favoriten voll durch. Im Halbfinale, das am Donnerstag um 10.00 Uhr in Szene gehen wird, sind die ersten vier Gesetzten vertreten!

Die Salzburger Tennis-Landesmeisterschaften 2007 (outdoor) im Tenniscamp Bergheim biegen langsam in die Zielgerade ein. Am heutigen Viertelfinaltag kam es zu keinerlei Überraschungen, die vier topgesetzten Spieler entschieden ihre Partien samt und sonders in zwei Sätzen mehr oder weniger klar für sich.

Wirklich schwer hatte es keiner, obwohl Patrick Linke (TC Salzburg-Bergheim/1) mit Michael Rehrl (HSV Wals/6) einen wirklich unangenehmen Gegner hatte, der vor allem in Satz eins um jeden Ball kämpfte. Linke spielte jedoch seine große Routine aus und war auch in engen Situationen stets Herr der Lage.
Auch Michael Dalus (1. STC Stiegl/3) hatte durch den Youngster Daniel Geib (TC Salzburg-Bergheim/5) vorerst mehr „Gegenwind“, als ihm lieb war. Der erste Satz verlief spannend und mit vielen Ralleys, im zweiten Satz war Dalus jedoch der klar bestimmende Spieler auf dem Platz. Der „Leih-Oberösterreicher“ Markus Weiglhofer musste ebenfalls im ersten Satz oftmals sein ganzes Können aufbieten, um den Eugendorf-Boy Max Pichelstorfer im Zaum zu halten, im zweiten Satz setzte er mächtig zu und ließ Pichelstorfer, der etwas abbaute, kein Game mehr.

Ohne wirklicher Schwierigkeiten dagegen Geheimtipp Florian Farnleitner (1. STC Stiegl/2), der den bisher überlegen spielenden Patrick Eichler (TC Salzburg-Bergheim) insgesamt nur zwei Games überließ und so seine Anwartschaft auf den Landesmeistertitel unterstrich.

Die Halbfinalspiele (Donnerstag um 10.00 Uhr) bestreiten:

Patrick Linke (TC Salzburg-Bergheim/1) vs. Michael Dalus (1. STC Stiegl/3) und Markus Weiglhofer (OÖ/4) vs. Florian Farnleitner (1. STC Stiegl/2).

Viertelfinalergebnisse:

Patrick Linke vs. Michael Rehrl (HSV Wals/6) 64 63,
Michael Dalus vs. Daniel Geib (TC Salzburg-Bergheim/5) 63 62,
Markus Weiglhofer vs. Max Pichelstorfer (UTC Eugendorf/7) 64 60,
Florian Farnleitnerv s. Patrick Eichler (TC Salzburg-Bergheim) 60 62.

Hiergeht es zu den Rastern: Singles, Doubles

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

2. April 2021

Frohe Ostern 2021

Ein bildhübscher (Oster)Hase, der gesundgepflegt wird (Beinbruch)