Turniere

24. - 30. Juli 2017
Keine Doppel-ATP-Punkte für Jakob und Gregor

Die beiden STV-Spieler sind im Doppel Viertelfinale in zwei Sätzen unterlegen

©STV

Jakob Aichhorn und Gregor Ramskogler sind am Mittwoch beim Austria F4 Futures in St. Pölten im Doppel Viertelfinale ausgeschieden. Der STC-Boy und der Spieler des TC GM-Sports Anif unterlagen dem argentinisch-uruguayischem Duo Juan Igancio Ameal und Nicolas Xiviller glatt in zwei Sätzen mit 3-6 und 2-6.

Für beide STV-Spieler bietet sich eine neue Chance auf der Österreich-Tour der ITF-Futures 2017 ab kommenden Samstag (29. Juli 2017) im steirischen Vogau (Austria F5 Futures, US$ 15.000) mit der Einzel-Qualifikation.

Top Themen der Redaktion