Zum Inhalt springen

Turniere

10. August 2018
Jakob Aichhorn und Alexander Erler holen Futures-Doppel-Titel

Erler unterlag im Einzel-Halbfinale, siegte mit Aichhorn im Doppelfinale

Während Alexander Erlers (1. Salzburg TC/7) Reise Im Einzel-Halbfinale zu Ende ging - er unterlag dem Japaner Yuta Shimizu (2) 0-6 2-6- endete sie im Doppel zusammen mit seinem Clubkollegen Jakob Aichhorn am obersten Siegertreppchen.

Jakob Aichhorn und Alexander Erler schlugen in einem dramatischen Finalspiel die drei gesetzten Argentinier Mariano Kestelblom und  Alejo Vilaro mit 6-11-6 und 11-9 und sicherten sich damit ihren ersten Doppeltitel auf der ITF-Tour in Innsbruck.

Die Salzburger Tennisfamilie gratuliert herzlich!

 

 

Top Themen der Redaktion

Das KURIER-Jahrbuch ist am Markt

Zum dritten Mal wird das abgelaufene Tennis-Jahr aus allen Blickwinkeln beleuchtet. 196 Seiten Lesevergnügen, von Experten gemacht, erhältlich in der Trafik.