Zum Inhalt springen

Verbands-Info

IM DOPPEL IM HALBFINALE - IM EINZEL OUT

Daniel Geib schied am heutigen Mittwoch beim ITF Future (US$ 10000) im Einzel -nach einer guten Leistung- aus, im Doppel mit Markus Weiglhofer ist er ins Halbfinale eingezogen!

<font size="2">"Er hat zwar ganz gut gespielt, sein Gegner war jedoch von hinten heraus einfach besser!" Das meinte der Betreuer Daniel Geibs, Mag. Johannes Landlinger,&nbsp;nach dessen Match gegen den Deutschen Qualifikanten Patrick Täubert. Täubert holte sich das Match mit 63 und 63 und stieg damit ins Viertelfinale auf.</font>

<font size="2">Besser erging es Geib und Partner Weiglhofer im Doppel:&nbsp;Ihre Gegner Kellner und Kiss aus Ungarn gaben wo und traten nicht an. Damit sind Daniel und Markus bereits ins Halbfinale eingezogen! Dieses Match wird am Donnerstag gespielt.</font>

<font size="2">Peter Bazzanella <br>43 699 17569004 <br><a href="mailto:peterbazzanella@aon.at">peterbazzanella@aon.at</a> <br>3. September 2008 / 1750 Uhr</font>

Top Themen der Redaktion